Schneeschuh- & Winterwandern in Tirol

Die sanfte Seite des Winters abseits der Piste

Glitzernde Schneefelder, tief verschneite Winterlandschaften und schneebedeckte Wälder entdecken!

Mit den Schneeschuhen an den Füßen bekommen „Spazierengehen“ oder „Wandern“ gleich eine ganz andere Bedeutung. Bei kristallklarer Sicht entdecken Sie alleine oder mit Wanderführer abseits der Piste die Schönheit der Tiroler Natur!

Im Tirolurlaub den Winter spüren – das geht am besten im Rahmen des Winter.Wander.Programms. Geführte Themenwanderungen bringen Ihnen die Highlights des Tiroler Oberlands näher. Oder Sie begeben sich allein auf Entdeckungstour.

Wöchentliche Winter-Themenwanderungen zu den schönsten Aussichtspunkten

Wir genießen die frische Winterluft und wandern unter fachkundiger Führung durch unsere Natur

Auf Schneeschuhen die Winterwelt erkunden als Anfänger oder auch als Fortgeschrittener. Eine Auszeit vom digitalen Alltag nehmen und die Pfundser Tschey kennenlernen. Oder ganz gemütlich das Dam- und Muffelwild im Wildtiergehege Feichti am Kobl beobachten. Klingt hervorragend? Dann sollten Sie an einer der wöchentlichen Winter-Themenwanderungen teilnehmen.

Die aktuellen Termine und weitere Infos finden Sie in unserem Wochenprogramm!

zum Wochenprogramm

Geführtes Winterwanderprogramm 

Mitten in der eisigen und tiefschwarzen Winternacht erleben Sie auf kuscheligen Schaffellen warm eingepackt besondere Himmelsereignisse wie Sternschnuppennächte, Supermonde,... hautnah. Vor dem knisternden Lagerfeuer lassen wir die beeindruckende Sternenwelt rund um die Milchstraße auf uns wirken. Das unberührte Hochtal Pfundser Tschey liegt fernab von hellbeleuchteten Städten und Lichtquellen und eignet sich daher ideal, um die tausenden funkelnden Sternbilder, unter fachkundiger Anleitung zu bestaunen.

Aktuelle Termine!

Wir genießen die frische Winterluft und wandern unter fachkundiger Führung von Wanderführer Wolfgang, mit Schneeschuhen durch unsere tolle Natur zu den schönsten Aussichtspunkten der Umgebung.

Alle Infos!
 

Durch klare Winterluft zur gemütlichen Berghütte

Bei der Winterwanderung mit Gisela zur Gogles Alm genießen sie herrliche Ausblicke hinunter ins Inntal und können die winterliche Naturparkregion mit vollen Zügen genießen. Nach einer anspruchsvollen Wanderung gehört ein Einkehrschwung auf der Alm natürlich mit dazu. "Schlittengaudi" ist angesagt, mit einer Rodel geht es anschließend direkt von der Alm wieder retour ins Tal.

Alle Infos!

Ausschalten im Alltag - wandern & loslassen 

Den digitalen Tag ausblenden – „offline sein“ – abseits von großen, hektischen Zielen, den Weg durch sich selbst erspüren und dabei die idyllische Pfundser Tschey als Ruheoase und Kraftplatz kennenlernen. Das Smartphone bleibt bei dieser Tour auf der Strecke – die Verbindung zur Natur wird gestärkt. Körper und Geist tauchen in das sinnliche und pure Erlebnis der technikfreien Wanderung ein. Der Duft von Schnee, das Plätschern eines Baches, der Atem der reinen Bergluft treten als stressloses und pures Kommunikationsmittel in den Vordergrund. Die klare Botschaft der verschneiten Naturkulisse der Tschey entfaltet ihre tiefe Wirkung. Für die kleine Erinnerung und einen Hauch „Retro“ sorgt eine Sofortbildkamera, die für maximal drei Fotos von der Wanderführerin ausgeliehen werden kann. Ansonsten ist die Wanderrunde zur digitalfreien Zone erklärt. Das Handy wird am Beginn der Tour abgegeben.

Alle Infos!

 

Durch den Winterwald zum Panoramablick - Wandern & Tierelebbnisse 

Frische Luft, gemütliches Tempo und tierischer Spaß sind die Zutaten für die perfekte Familienwanderung zum Dam- und Muffelwild am Kobl, hoch über Pfunds. Der bestens erschlossene Weg ist auch für Kinderfüße leicht zu schaffen. Als Anreiz und Belohnung wartet am Ziel das beeindruckende Tiergehege, mit herrlichem Blick über Pfunds. Imposante Wildtiere, die den tiefen Wald bewohnen, können aus nächster Nähe beobachtet, gestreichelt und gefüttert werden. Das kindgerechte Wandererlebnis durch die mystische Winternatur kurbelt die Fantasie an. Inmitten der Impressionen von Berg, Wald und den tierischen Gesellen, lassen sich aufregende Geschichten erzählen und magische Verstecke sowie Geheimnisse entdecken. Den Wildtieren auf der Spur, bleibt genügend Zeit für das gemeinsame Begreifen und Erfahren der eindrucksvollen Umgebung. Wertvolle Familienzeit und Naturerlebnis pur.

Alle Infos!

  • Verbindliche Anmeldung bis zum Vorabend erforderlich - bei Ihrem Gastgeber oder in den Infobüros.
  • Schneeschuhe bei den Schneeschuhwanderungen inklusive.
  • Bei jeder Wanderung ist eine entsprechende Ausrüstung Pflicht: knöchelhohe Schuhe, warme Kleidung, Wander- oder Skistöcke, Jause & Getränke

Winterwanderwege im Tiroler Oberland

Spazierweg
Rundweg Frauns
Zu den weiteren Infos
138m | 1,5h | 3,8km
Start: Infobüro Ried
Ende: Infobüro Ried
Wander- & Bergtour
Hohlenegg - Rodelhütte
Zu den weiteren Infos
277m | 1,5h | 4,5km
Start: Infobüro Ried
Ende: Rodelhütte (nicht bewirtschaftet)
Winterwandern
Winterwanderung Prutz / Pontlatz
Zu den weiteren Infos
61m | 1,5h | 3,4km
Start: Infobüro Prutz
Ende: Pontlatzbrücke
Winterwandern
Langwiese - Freitzberg
Zu den weiteren Infos
381m | 2,5h | 4,2km
Start: Infobüro Ried
Ende: Freitzberg
Winterwandern
Winterwanderung Pfunds - Altfinstermünz
Zu den weiteren Infos
118m | 2h | 7,7km
Start: Infobüro Pfunds
Ende: Festung Altfinstermünz
Winterwandern
Schneeschuhwanderung auf den Frudiger
Zu den weiteren Infos
547m | 2h | 4,1km
Start: Tscheylücke
Ende: Frudiger
Winterwandern
Winterwanderung Wildtiergehege "Feichti"
Zu den weiteren Infos
105m | 0,67h | 0,9km
Start: Kobl
Ende: Wildtiergehege
Winterwandern
Winterwanderung Pfunds - Mini Fundus - Kajetansbrücke
Zu den weiteren Infos
95m | 1h | 3,9km
Start: Infobüro Pfunds
Ende: Kajetansbrücke
Winterwandern
Winterwanderung Pfundser Tschey - Kapelle Maria Schnee
Zu den weiteren Infos
38m | 0,5h | 1km
Start: Tscheylücke
Ende: Kapelle Maria Schnee
Winterwandern
Winterwanderung Faggenpromenade
Zu den weiteren Infos
10m | 1,5h | 3km
Start: Infobüro Prutz
Ende: Ortszentrum

Winter- und Schneeschuhwanderungen im Alleingang 

Die herrlichen Wanderziele in der unberührten Natur sind auch im Alleingang gut zu erreichen. Egal ob einfache Familienwanderung oder sportliche alternative zum Skifahren, im Tiroler Oberland finden Sie immer die passende Wanderung. Die bestens präparierten und beschilderten Wege führen zu den schönsten Winkeln.

Winter.Wander.Bus

Geben Sie müden Beinen keine Chance! Der Winter.Wander.Bus fährt jeden Mittwoch zum Naturpark Kaunergrat, jeden Donnerstag in die Tschey und jeden Freitag auf den Kobl. Die Kosten belaufen sich auf € 10,- pro Person. Weitere Informationen erhalten Sie in den Infobüros oder bei Ihrem Vermieter. Dort können Sie sich auch für die Fahrten anmelden.

Praktisches für Winterwanderer

Winter.Wander.Rucksack

Für € 5,- pro Tag können sich Winterwanderer im Infobüro Pfunds einen hochwertigen Rucksack ausleihen. Dieser beinhaltet eine Thermosflasche, zwei Trinkbecher, zwei wärmende Sitzunterlagen, zwei Handwärmer und ein Erste-Hilfe-Set. Der perfekte Begleiter für eine Wanderung durch die verschneite Winterlandschaft!

Winter.Wander.Picknick 

Im Winter 2020/2021 werden an verschiedenen Punkten in Pfunds gemütliche Plätze zum Verweilen errichtet. Finden Sie Ihren persönlichen Lieblingsplatz und erleben Sie einen perfekten Wintertag - fernab vom Pistentrubel. Der WInter.Wander.Rucksack kann auch mit allerlei Köstlichkeiten vollgepackt vorbestellt werden. 

Winter.Wander.Karte

Mit dieser Karte genießen Sie zahlreiche Ermäßigungen und Gratisleistungen:

  • 4 geführte Winterwanderungen
  • Nutzung des Winter.Wander.Busses
  • Eislaufen
  • 1 x Eisklettern am Eisturm
  • 1 x Rodelausleihen bei Sport Monz
  • 15 % Ermäßigung auf Schneeschuhe bei Sport Monz
  • für Erwachsene € 45,00 und für Kinder € 20,00 (6 - 14 Jahre)

 

Unterkünfte für Winterwanderer in Pfunds

Winter.Wander.Spezialisten 

Dass die Winterwanderungen im Tiroler Oberland Menschen aus nah und fern anziehen, ist längst bekannt. Deshalb haben sich einige Unterkünfte auf die Bedürfnisse von Winterwanderern spezialisiert. Folgende Kriterien müssen hierfür erfüllt werden:

  • 1 Winter-Wanderrucksack ist im Haus vorhanden
  • Infomaterial zum Winterwandern liegt auf
  • Wetter- & Lawinenlagebericht wird jeden Tag aufgehängt 
  • Informationen zum Schneeschuh- bzw. Ausrüstungsverleih liegt auf
  • beim Frühstück gibt es die Möglichkeit für einen Marschtee  (gegen Entgelt) bzw. in den Ferienwohnungen ist ein Wasserkocher vorhanden

Einkehrbetriebe Pfunds

Hier finden Sie Tipps für einen Einkehrschwung nach einer anstrengenden Winterwanderung oder einem leichtem Spaziergang. Manche befinden sich außerhalb von Pfunds, sind aber problemlos über Straßen zu erwandern.

Sicherheit geht vor!

Schilderbeschreibung

Bitte beachten Sie, dass nur die pinken Beschilderungen gültig sind! Die gelben Hinweisschilder gelten  nur im Sommer. Die Wartung der Winterwanderwege erfolgt regelmäßig. Im Tourismusbüro erhalten Sie nähere Informationen über den aktuellen Zustand der Winterwanderwege. 

Checkliste fürs Winterwandern

Damit Ihr Winterwanderurlaub zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird, gilt es einige Hinweise zu beachten. Informieren Sie sich vorher immer über die aktuelle Lawinensituation! Wanderführer, Infobüro-Mitarbeiter, aber auch Ihre Gastgeber unterstützten Sie gerne bei der Planung Ihrer Wanderung. Auch diese Checkliste mit wertvollen Tipps hilft Ihnen, sich perfekt vorzubereiten.

Checkliste Winterwandern
Finden Sie Ihr passendes Urlaubsangebot!