Willkommen im Skigebiet Venet!

Alpenpanoramen zum Verlieben

Klein, aber fein – das trifft im Tiroler Genussskigebiet Venet auf jeden Fall zu.

Das entspannte Pistenparadies ist ein Geheimtipp unter Schneeliebhabern. Und das ist auch nicht weiter verwunderlich! Weitab von der betriebsamen Hektik der größeren Geschwister bietet das gemütliche Skigebiet Venet nämlich vor allem eines: relaxtes Skivergnügen.

Was dem Venet mit seinen „nur“ 22 Pistenkilometern im Vergleich zu weitläufigeren Skigebieten fehlt, macht er in puncto Erlebniswert mehr als wett.

Das Skigebiet Venet im Überblick:

  • Höhenlage: 780 m – 2.212 m
  • 22 Pistenkilometer (6 km leicht, 15 km mittelschwer, 1 km schwer)
  • 7 Liftanlagen (1 Gondelbahn, 3 Sesselbahnen, 3 Schlepplifte)
  • 27 ha beschneite Fläche
  • Funpark
  • Tourengeher willkommen
  • Webcams
Interaktiver Pistenplan

Klein und fein für große Momente

Im kleinen Genussskigebiet erwartet Skifahrer, Snowboarder und Tourengeher nämlich Großes: Abfahrten, Attraktionen und großartige Ausblicke, die man nicht so schnell vergisst!

Umringt von 365-Grad-Alpenpanoramen erleben Wintersportfans hier große Momente auf weitläufigen Abfahrten und traumhaften Pulverschneehängen. Auch Tourengeher finden am Tiroler Aussichtsberg ein wahres Eldorado. Schließlich bietet das abwechslungsreiche Terrain rund um die Ötztaler und Lechtaler Alpen und die Zugspitze mehr als genug Möglichkeiten für unvergessliche Bergabenteuer …

Bahn frei für kleine Skihelden

Das entspannte Genussskigebiet ist der ideale Ort für kleine Skihelden, um ihre ersten Schwünge auf den Brettln in Angriff zu nehmen. Ob in Tobi’s Kinderpark der Skischule Venet oder gemeinsam am Übungshang mit der Schneesportschule Venet – hier steht der Spaß im Vordergrund! So lassen sich die ersten Bogerln ganz nebenbei erlernen und der rasanten Abfahrt steht bald nichts mehr im Wege!

Ihre Kinder fiebern dem Skiurlaub schon entgegen? Informieren Sie sich über die besten Kinderskikurse und Skischulen im Tiroler Oberland!

Die schönsten Unterkünfte für Ihren Skiurlaub

Ein Tagesausflug ist definitiv zu kurz, um alle Vorzüge des Skigebiets Venet auszukosten. Schließlich hat das kleine, feine Schneeparadies so einiges zu bieten! Am besten also, Sie verbringen gleich einige Tage in den unvergleichlichen Tiroler Bergen. So geht sich bestimmt auch so mancher Abstecher in eines der anderen Skigebiete aus, die im Tiroler Oberland quasi vor der Haustür liegen.

Bereit für einen Skiurlaub der Extraklasse? Verschaffen Sie sich gleich einen Überblick über die zahlreichen Unterkünfte im Tiroler Oberland und buchen Sie Ihr Urlaubszuhause!