ein Paradies für Rennradfans

Die schönsten Rennradtouren der Alpen entdecken

Den Asphalt unter den Reifen spüren, den Wind im Gesicht und das Gefühl der Freiheit.

So erleben Rennradfahrer im Tiroler Oberland Fahrten über die spektakulärsten Pässe und Bergstraßen. Die Drei-Länder-Region ist ein wahres Eldorado für Straßenradler.

Wo sonst haben Sportler schließlich die Chance, auf ihrem Rad sowohl das ewige Eis der Tiroler Gletscher als auch den mediterranen Charme des benachbarten Italien zu erleben? Eben!

Die schönsten Rennradstrecken im Überblick

Schweißtreibende Serpentinen, anspruchsvolle Kehren, aussichtsreiche Pässe – das Tiroler Oberland bietet Radrennfahrern ein traumhaftes Revier für unvergessliche Touren. Zum berühmten Stilfserjoch, auf der Panoramastraße zum Kaunertaler Gletscher oder auf der Livigno-Runde bis nach Italien – in Tirol findet jeder Radrennfahrer die beste Strecke für sein Profil.

Am besten werfen Sie gleich einen Blick auf die interaktive Karte  mit allen Touren und Rennradinfos! Gefiltert nach Schwierigkeitsgrad, Streckenlänge, Dauer oder Höhenmetern finden Sie so im Handumdrehen Ihre persönliche Herzenstour.

Ready to ride? Entdecken Sie die schönsten Strecken und Touren für unvergessliches Radfahren in Tirol!

 

Spielplatz der Profis

Dass das Tiroler Oberland nicht nur bei Urlaubern ein beliebtes Rennrad-Terrain ist, zeigt sich jedes Jahr aufs Neue bei zahlreichen erstklassigen Rennsport-Events. Radsportler aus aller Welt treten bei legendären Veranstaltungen wie dem Dreiländer-Radgiro mit Start und Ziel in Nauders oder dem „Kaunertaler Gletscherkaiser“ gegeneinander und gegen ihre eigenen Grenzen an. Selbst den erfahrensten Profis verlangen die anspruchsvollen Strecken durch die Tiroler Bergwelt alles ab. Davon würden Sie sich am liebsten selbst überzeugen? Entdecken Sie die nächsten Top-Termine für Radportfans!