Infrastruktur | Ausflugsziele in der Region | kulturelle HIghlights | Ausflugsziele in der Umgebung Zurück zur Übersicht

Buch "Begegnungen in Altfinstermünz"

Ausflugsziel

Großartige Geschichten aus großen Büchern!

In diesem Buch hier soll über manche jener unzähligen Menschen erzählt werden, die sich über zwei Jahrtausende an diesem geschichtsträchtigen Ort einfanden: die Venonen, die Räter, die Legionen des Kaiser Augustus, die Römischen Straßenbauer, Gerichtsleute für die Region Unterengadin-Nauders-Pfunds, Landesfürsten, Freirichter von Nauders, Seelsorger, Kaufleute, Händler, Säumer, Fuhrknechte, Kuriere, Landstürmer, Milizverpflichtete, Söldner, Raubritter, Kriegsvolk bei Feldzügen ins Engadin, Kaiserjäger, Schützen, Besatzungsmitglieder, Baufachleute und Hilfskräfte, Künstler, Filmproduzenten, Schauspieler und Statisten, Zollwächter, k. u. k. Postbedienstete, Stafettenreiter, Mauteinnehmer, landesfürstliche Pfleger Jäger, Viehtreiber, Fuhrleute, Wirte, Durchreisende, Abenteurer, Karrenzieher, Handwerker auf der Stear, Vagabunden, Schmuggler, Marktfahrer, Geologen, Verwalter und Bedienstete der Staatsforste, Schwabenkinder, Bewohner von Nauders und Pfunds, Schatzsucher, Holzfladerer, Bewohner der Klause, …

Kontakt
TVB Tiroler Oberland

Ähnliche Infrastrukturen

Top Ausflugsziel
Top Ausflugsziel
Naturparkhaus Kaunergrat
Zu den weiteren Infos
Naturparkhaus Kaunergrat - Faszinierende Symbiose von Architektur und Natur
Fliess
Ausflugsziel
Historischer Rundgang durch Ried im Oberinntal
Zu den weiteren Infos
22 historische Stationen mit interessanten Infotafeln
Ried
A-Z Betrieb
Tullenerfeld Kapelle
Zu den weiteren Infos
Prutz
Ausflugsziel
Buch "Bewegte Geschichten"
Zu den weiteren Infos
Großartige Geschichten aus großen Büchern!
Pfunds
A-Z Betrieb
Heimsuchungskapelle
Zu den weiteren Infos
Ried
Ausflugsziel
Mein.Wintermomente Rastplatz
Zu den weiteren Infos
Rastplatz | Pfundser Tschey | Feuerschale
Pfunds
A-Z Betrieb
St. Antonius Kapelle
Zu den weiteren Infos
Prutz
Ausflugsziel
Schloss Sigmundsried
Zu den weiteren Infos
Benannt nach dem Landesfürsten Herzog Sigmund
Ried