Eisklettern - Eisige Wege nach oben

Unterwegs auf eisigem Untergrund – vertikal: Eisklettern ist eine faszinierende Sportart. Im Tiroler Oberland kann man sie von Profis erlernen. Stellen Sie sich der Herausforderung - mentale & körperliche Fitness stärken, Grenzen kennen lernen! Wunderwerke der Natur sowie Adrenalin und Abenteuer machen diesen Sport so einzigartig!

  • BIld 1 von 3
  • BIld 2 von 3
  • BIld 3 von 3

Das Durchsteigen der filigranen Eisgebilde ist eine der behutsamsten und sensibelsten Formen des Kletterns und wird stets jenen vorbehalten sein, die Erfahrung, alpines Gespür und Hingabe zur elementaren Kraft der Natur haben. 

Jeder Eiskletterer ist aufgefordert, diesen Schatz zu bewahren. Dazu zählt ein leises, respektvolles Verhalten in der Natur. Und selbstverständlich sollen die Eisfälle so unberührt verlassen werden, wie sie vorgefunden worden sind.

Das Tiroler Oberland ist DAS Eldorado zum Eisklettern - allein im Tal locken 7 Eisfälle, im benachbarten Kaunertal sind es sogar 20.

Eisklettern bei Nacht - ein besonderes Highlight!

Das absolute Winterhighlight im Herzen von Pfunds ist der 17 Meter hohe Eisturm.

Unter fachkundiger Anleitung und Betreuung von spezialisierten Bergführern können schwindelfreie Gipfelstürmer zwei Mal pro Woche einen sicheren Einstieg in die faszinierende Welt des Eiskletterns erleben! Gut gesichert, mit Helm, Steigeisen & Eisgeräten ausgestattet, wird der 17 m hohe Eisturm im Zentrum von Pfunds bewältigt.

Kosten: € 5,00 pro Versuch

Jeden Dienstag & Donnerstag von 19:30 - 22:00 Uhr
Voraussetzung: kein Hasenfuß

Wer am Eisturm in Pfunds genug geübt hat, kann sich auch mal an einem bizarren Kunstwerk der Natur versuchen – am gefrorenen Anton-Renk-Wasserfall oberhalb von Ried zum Beispiel. Sportlichen Naturen, die noch höher hinauf wollen, seien die gefrorenen Wasserfälle in der Nachbarregion Kaunertal empfohlen – wahre Sehnsuchtsorte für Eiskletterer.

Eine Eiskletter-Broschüre, erhältlich für € 3,90 in den TVB-Büros, informiert ausführlich über die Eisfälle der Umgebung.

Alpinschule TOP ALPIN
Das Erlebnis Berg in all seinen Facetten

Florian Schranz zählt zu den profiliertesten Bergsteigern Tirols. Bei seinen Führungen und Kursen erlebt man die Faszination hautnah.
Spielplatz dafür sind die atemberaubende Bergkulisse des Tiroler Oberlandes.

HIER finden Sie Florians komplettes Alpin-Angebot!

Info & Anmeldung:

Florian Schranz
Tel.: +43 (0) 660 354 9368
Mail: florian.schranz@a1.net
www.topalpin.at | www.eisalpin.at

Suchen & Buchen
Anfrage
top
© 2016 TVB Tiroler Oberland - Tiroler Oberland Tourismus

Sie möchten diese URL weiterempfehlen:
https://www.tiroler-oberland.com/de/aktiv/winter-aktiv-erleben/eisklettern