Juni.Bluama.Zeit

Die Wiesenwochen im Tiroler Oberland

Heimische, blühende Wiesen sind besonders wertvoll für Mensch und Natur.

Der Artenreichtum der alpinen Pflanzenwelt ist besonders im Frühsommer ein unübersehbares und bezauberndes Naturschauspiel. Im Tiroler Oberland sind selbst im Tal bunt blühende Wiesen zu bestaunen. Solch artenreiche Blumenwiesen sind heute eine seltene Kostbarkeit geworden.

Um unseren Gästen die Bedeutung, Nachhaltigkeit und Schönheit der Wiesen in den Alpen näher zu bringen, wird der Juni im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat“ erklärt. Highlight des Wiesenmonats ist das Wiesenfest, bei dem es neben Musik und zahlreichen Ständen von regionalen Produzenten auch Infos zur Insekten - und Pflanzenbestimmung geben wird. 

Highlights
Juni.Bluama.Zeit

Fauna und Flora kennenlernen

Die naturbelassenen satten Berg- und Talwiesen sind Grundlage für den Fortbestand von Insektenarten. Der Erhalt der Wiesen gewinnt zunehmend and Bedeutung, weil es kaum noch so artenreiche Wiesen gibt. Eine Vielzahl an Insekten, darunter Wildbienen und Schmetterlinge, ernähren sich vom süßen Nektar der Blütenpflanzen und finden in den Wiesen neben Nahrung auch Unterschlupf und Nistmöglichkeiten. So haben die Wiesen nicht nur für die Honigbienen eine besondere Bedeutung, sondern auch für den Fortbestand vieler anderer bestäubender Insekten.

Natur entdecken und erwandern

Auch in der Fülle der eindrucksvollen Naturimpressionen gilt es Details zu entdecken und den Blick für das Wesentliche zu schärfen. Naturpädagogin Gisela führt die Gäste auf den Wanderungen zum Thema „Wiese und Kräuter“ an allerlei wirkungsvolle und schmackhafte Kräutlein heran. Die selbstgemachte Kräuterjause gehört zur Erkundungstour dazu. Für Durchblicke und Ausblicke ist in der Natur vielerorts gesorgt. Gäste können an geführten Wanderungen zum Thema Wiesen, an Führungen in Betrieben und auf Almen teilnehmen und Landwirte auf deren Höfen besuchen.
 

Programm Highlights 

  • Wiesenfest 
  • Vielfalt.Schmetterlinge
  • Wiesen.Almen.Täler
  • Made.In.Tiroler.Oberland
  • Kräuter.Gesundheit 
  • (Wild)Bienen.Honig
  • Genuss.Zeit 
     

Wiesenkino

Naturfreunde aufgepasst - Ein weiteres Highlight unseres Wiesenmonats ist das Wiesenkino. - Es werden naturnahe Filme in stimmiger Naturkulisse präsentiert - Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wiesenfest – Zeit zum Feiern und Erkunden

Als besonderes Highlight des Wiesenmonats findet das große Wiesenfest beim Serfauser Lauser in Untertösens statt.

  • kulinarische Schmankerl
  • musikalische Unterhaltung 
  • Kräuterworkshops
  • Botanisches Kinderprogramm 
  • Stände von regionale Produzenten
  • Sensenmähen
  • Insekten- und Pflanzenbestimmung
  • Schaubetrieb und Führung durch die Mühle

Unterstütztes Projekt

Top Angebote 
Jetzt Buchen!