Natur erleben im Tiroler Oberland

Landschaftliche Abenteuer und faszinierende Umwelt

Die Landschaft entdecken und mit gutem Gewissen genießen: Das nachhaltige Freizeit-Programm im Tiroler Oberland verspricht spannende Natur-Erlebnisse für die ganze Familie.

Vor allem im Sommer, wenn die Wiesen blühen, hat Tirol eine magische Wirkung. Welche Geschichten haben die Wälder und Wiesen zu erzählen?

Wie nutzen heimische Landwirte die Natur? Im Mittelpunkt des Natur- und Kulturprogramms stehen Landschaft und Menschen.

Gemeinsam mit der Tiroler Umweltanwaltschaft hat der Tourismusverband Tiroler Oberland Möglichkeiten geschaffen, um Menschen wieder näher zur Natur zu bringen.

Mit bewusst nachhaltigen Freizeit-Aktivitäten setzt die Region ein Zeichen für die Umwelt. Die unberührte Landschaft, Wälder und Wiesen haben einen hohen Erholungswert für Gäste und Einheimische.

Im Einklang mit der Natur verbringen sie ruhige, erholsame Stunden und Urlaubstage. Dabei setzt die Region mit verschiedenen Projekten gezielt auf Nachhaltigkeit und Entschleunigung.

Das Tiroler Oberland bietet Gelegenheit, um Kraft zu tanken und aus dem Alltag auszubrechen. 

Sie erfahren, wie wertvoll die Natur für Mensch und Tier ist. Regionale Imker, Bauern und Kräuterspezialisten teilen ihr Wissen rund um die Nutzung natürlicher Ressourcen. Die erholsame Atmosphäre der Berglandschaft stärkt Körper und Geist. Genießen Sie die Tiroler Bergluft, den Duft der Kräuter und die Natur in ihrer ursprünglichsten Form.