Genuss & Kulinarik im Tiroler Oberland

So schmeckt Urlaub in Tirol

So richtig kennen Sie das Tiroler Oberland erst, wenn Sie die besten Schmankerln der Region probiert haben – Mahlzeit!

Traditionelle Mühlen, alteingesessene Schnapsbrennereien, urige Bauernläden: Wer im Tiroler Oberland auf kulinarische Spurensuche geht, wird nahezu an jeder Ecke fündig. Wo jahrhundertealtes Handwerk auf authentische Genussmomente trifft, schmeckt der Urlaub am besten!

Kosten Sie sich in den traditionellen Bauernläden durch handgemachte Köstlichkeiten, von der Marillenmarmelade bis zum reschen Bauernbrot. Oder erfahren Sie bei einer Führung durch die Schnapsbrennerei alles zu den edelsten Tropfen der Region.

So schmeckt das Tiroler Oberland

Feinschmecker wissen: Zur Kultur einer Region gehören nicht nur ihre Bauwerke und Museen, sondern auch die Kulinarik! Dass das Tiroler Oberland in Sachen Schlemmen und Genießen so einiges zu bieten hat, wissen nicht nur eingefleischte Gourmets … Auf einer kulinarischen Entdeckungstour durch die Bergregion stoßen Besucher hinter jeder Weggabelung auf neue Schmankerln und Leckerbissen.

So sind etwa die zahlreichen Bauernläden der Region Pflichtstopps auf jeder Genusstour. Wo sonst findet man schließlich mehr handgemachte Tiroler Spezialitäten an einem Ort?

Kosten und kaufen - in den Bauernläden des Tiroler Oberlandes:

  • Bauernladen in Pfunds: Köstliches Bauernbrot, hausgemachte Marmeladen und Säfte treffen hier auf Speck, Gewürze und mehr!
  • Gerti's Bauernladele in Tösens:  Wer Bio mag, wird die selbstgemachten Leckerbissen in Gerti’s Bauernladele lieben!
  • Hofladen Kofler in Prutz: Köstliches vom Obstbaubetrieb gibt es bei Klaudia und Heinz Kofler zu genießen – Marille und Pfirsich, Birne, Apfel und andere süße Früchtchen …
  • Hofladen Mair in Prutz: Produkte von ausgezeichneter Qualität wie Eier, Kartoffel, Milch, Nudeln, Schnäpse, ...

Hochprozentiges auf der Tiroler Schnapsroute

Ein Schnapserl in Ehren … sollte man sich im Tiroler Oberland auf keinen Fall verwehren! Schließlich hat das Schnapsbrennen in der Region eine lange Geschichte. Die traditionellen Brände sind für ihre besondere Klarheit, Fruchtigkeit und Reinheit berühmt. Bei spannenden Führungen erfahren Sie auf der Schnapsroute direkt in den Brennereien alles über die hochprozentigen Köstlichkeiten!

Tiroler Wirtshäuser

Bodenständig - echt - authentisch 

  • Tiroler Gastlichkeit 
  • die Liebe zur Tiroler Kost
  • die Frische der verwendeten Produkten aus Landwirtschaft, Gewässer und Wälder
  • das besondere Augenmerk auf authentische Atmosphäre und Architektur 

"Bewusst Tirol" - Wertschöpfung der Region  

Bewusst Tirol ist ein Projekt, welches den Einsatz von heimischen Lebensmittelm in der Hotellerie und Gastronomie stärken soll.

Einkehren, wo es allen schmeckt

Im Tiroler Oberland muss niemand hungrig bleiben – dafür sorgen zahlreiche Restaurants und Wirtshäuser, die den Urlaub in Tirol zum wahren Genuss machen. Ob Tiroler Gröstl, Pizza oder Fischgericht – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

A-Z Betrieb
Aifner Alm
Zu den weiteren Infos
Kaunerberg
A-Z Betrieb
Bäckerei Habicher
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Bäckerei Baguette
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Fischeralm
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Platzer Alm
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Gschnair Alm
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Radurschlalm
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Kobler Alm
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Alpe Zanders - Fließer Alm
Zu den weiteren Infos
Spiss
A-Z Betrieb
Hohenzollernhaus
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Vitalhotel Lafairserhof
Zu den weiteren Infos
Pfunds
A-Z Betrieb
Hotel Kreuz
Zu den weiteren Infos
Pfunds